Investiere in Bildung und Erlebnisse

Investieren, Investition, Investment, Bildung, Bücher, Videokurse, Buch, Hörbuch, Seminar, Podcast, Lernen, Erlebnis, Bilden, Aktivitäten, Geschenke

Klamotten, Essen und mehr. Wir geben unser Geld für so viel Zeug aus, was wir eigentlich nicht wirklich brauchen. Bevor du dir irgendwas kaufst, investiere lieber in Bildung und Erlebnisse!

Bücher lesen? Das habe ich auch lange Zeit nicht gemacht und jetzt wo ich aus der Schule bin, frage ich mich, warum ich nicht schon früher angefangen habe mehr Bücher zu lesen. Vielleicht lag es immer daran, dass ich Sachbücher direkt mit der Schule und lästigem Lernen assoziiert habe über Themen die mich nicht interessieren. Oder eben auch normale Romane, die mich ebenfalls nicht interessierten.

Wie dem auch sei – immer wenn mich jemand fragt, wie ich denn glücklich werde, so antworte ich stehts mit folgendem Satz: „Investiere in Bildung und Erlebnisse!“

Und dadurch wird man glücklich? Naja…nicht direkt, aber das hilft einem sehr, um auf die richtige Spur zu kommen. Bilde dich also durch Bücher, Videokurse, E-Books oder was auch immer.

Die Gebiete lasse ich hier völlig außer Acht. Etwas was dich interessiert; eigne dir genügend Wissen an um zum Experten zu werden. In deinem beruflichen Feld kannst du dir auch mehr Wissen aneignen, um Gehaltserhöhungen zu bekommen, weil du dem Unternehmen mehr Wert bringst. Frag deinen Arbeitgeber einfach mal nach Fortbildungen. Wenn du genügend in dein Humankapital investiert hast, dann kannst du auch in Erlebnisse investieren (da du ja jetzt vermutlich mehr Geld zur Verfügung hast durch die Gehaltserhöhung 😉 ).

Bildung und Erlebnisse – was genau sind diese Erlebnisse? Reisen, aber auch Aktivitäten die nicht materiell sind. Einfach mal einen Tag gemütlich woanders verbringen oder etwas extravagantes wie Fallschirmspringen machen. Dem sind keine Grenzen gesetzt. Ich finde, dass man gerade bei Reisen immer sehr gut reflektieren kann, da man hier wirklich aus seinem normalen Umgebungsfeld komplett rausgezogen wird.

Zudem ist mir aufgefallen, dass sich Aktivitäten auch viel besser verschenken lassen. An materiellen Dingen erfreut man sich nur wenige Wochen. Bildung und Erlebnisse bleiben aber immer im Kopf und in der Erinnerung.

Kommentar verfassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gratis E-Book \"9 Gewohnheiten von irrsinnig sympathischen und charismatischen Personen\" sichern!